FAQ


Interesse an einem Shooting oder Fragen dazu? Hier geht es zum Kontaktformular..

 

Vorab häufig gestellte Fragen, um eventuell letzte Zweifel zu beseitigen.

Wie läuft so ein Shooting ab?

Das Shooting findet in der Regel draussen in der Natur oder beim Model zuhause statt. Natürlich werden wir nicht mitten in der Fußgängerstrasse shooten, sondern ruhigere Locations aussuchen, vor allem wenn es das erste Shooting ist. Wo wir schon beim Thema Shootingerfahrung sind. Es ist egal ob es das erste oder fünfte Shooting ist. Ich leite das Model an und im Prinzip müsst ihr nur machen, was ich sage. Viele haben immer die Angst, etwas falsch zu machen , aber den größten Fehler können nur die Fotografen machen, denn das Model muss im Prinzip nur dastehen und den Anweisungen folgen. Also keine Angst oder Scheu haben, wenn keine Shootingerfahrung besteht. Ihr werdet danach mit einem guten Gefühl nach Hause gehen, denn es macht sehr viel Spaß und es wird dabei viel gelacht! Ich spreche aus Erfahrung.

Was ziehe ich bei so einem Shooting an?

Mehrere Outfits sind immer ein Vorteil, denn bei Unentschlossenheit können wir gemeinsam aussuchen und experimentieren. Mit Koffer zu einem Shooting zu kommen ist also gar nicht so untypisch! Ich berate euch gerne .

Wie viel Zeit muss man einplanen?

In der Regel dauert so ein Shooting nicht länger als 2 Stunden.

Arbeite ich auch auf TFP Basis?

Ja ich arbeite ab und an auch auf TFP Basis. Wer nicht weiß was das bedeutet: TFP (engl. Time for prints) steht für die Vereinbarung zwischen dem Fotografen und dem Fotomodel, dass das Model mit den Resultaten des Shootings und mit keiner Gage entlohnt wird. Das gleiche gilt auch andersrum für den Fotografen. Ihr könnt euch diesbezüglich gerne bei mir melden, damit ich eure Kontaktdaten aufnehmen kann. Ich komme gerne darauf zurück, wenn ich experimentelle Shootings durchführe und dafür auf der Suche nach Models bin.